In der für mich schwierigsten und härtesten Zeit der Entbehrungen und Einschränkungen des Corona Jahres 2020 habe ich mehr oder weniger zufällig einen Stand Up Paddeling Yogakurs bei Katja besucht.

Ohne Hintergedanken. Als Zeitvertreib. Und von der allerersten Minute und auf den ersten Blick wusste ich, dass ich Katjas Yogaschülerin werden wollte.

Katja vereint für mich sehr spirituelle Wesenszüge und tiefes Wissen mit einer sehr bodenständigen, natürlichen und liebenswerten Präsenz im Hier und Jetzt.

Und genau so sind auch ihre Yogastunden gestaltet: vielschichtig und vielfältig wie sie selbst. Jede Stunde ist einzigartig. Alle begleitet von Mantren und Pranayama, was ich persönlich sehr gern mag. Jede Stunde bringt mich ein bisschen weiter.

Körperlich, geistig und seelisch. Ich kann vor einer Yogastunde total gestresst und genervt sein - hinterher bin ich immer einfach entspannt, glücklich und im Einklang mit mir selbst. Und das Beste ist: Das Ganze funktioniert hervorragend auch über Zoom. Und so bin ich sehr dankbar, dass ich Katja in diesem verrückten Jahr 2020 kennengelernt habe und so viel Neues und Schönes erleben darf, wovon nicht nur ich, sondern meine ganze Familie profitiert.

 

Danke, liebe Katja!

Claudia G.

Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner Familie,

Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh, Ravi Singh,

Gurucharan Singh Khalsa

Satya Singh, Kalashatra Govinda, Rumi

Katja Dass Pavan Kaur - 2020

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,