DezemberSPIRIT: "Hekate's Moonmilk" & Workshop "die Rauhnächte 2020"





Die Tage sind kurz geworden.

Viele Stunden des Tages umhüllt uns nun die Dunkelheit.

Es ist die Zeit angebrochen, langsamer zu sein, in sich zu gehen, zu atmen und besonders sanft mit sich selbst umzugehen.


Schau in die Natur, denn sie lehrt dich die richtige, gesunde und angemessene Lebensweise zu dieser Zeit des Jahres:

sie zieht sich in ihren natürlichen Zyklen zu dieser Jahreszeit in sich selbst zurück- um sich zu regenerieren, neue Kräfte zu sammeln und um sich in aller Ruhe für die ausströmende lebensverbreitende Zeit des Frühjahres vorzubereiten. Tu es ihr gleich!


Denn genau wie die Natur, die Erde und alle Geschöpfe auf ihr nun eine Ruhepause einlegen, solltest auch du täglich daran denken, langsamer zu machen, die Qualitäten des Kapha Doshas in deinem Leben zu ehren und zu nähren und diese Zeit der Kräftesammlung und des meditativen Innehaltens zu widmen.


Eine wundervolle Begleitung und Unterstützung in dieser Zeit sind dabei besondere Nahrungsmittel, die uns WIRKLICH NÄHREN und schon seit längerer Zeit widme ich mich in dieser Absicht daher auch der Kreation besonderer ayurvedischer Kompositionen.

Mein Wunsch ist es hierbei auch, speziell die Bedürfnisse des weiblichen Wesens in den Mittelpunkt meines Schaffens zu setzen.


Für die kalte Jahreszeit ist von meinen bislang 5 ayurvedischen Kompositionen (alle findest du hier im Onlineshop) besonders die „Golden BERRY Milk“ zu empfehlen.



Die Grundlage ist ein uraltes ayurvedisches Heilrezept, das besonders in dieser Jahreszeit seine volle Wirkung auf allen drei Ebenen deines Seins entfaltet.

Ein Becher dieses köstlichen ayurvedischen Regenerationsmischung, bestehend aus Kurcuma, Kardamom, Pfeffer, Ceylon Zimt, Ingwer, Süßholz und –speziell für das Wesen der Frau- Açaibeere und Cranberry- wärmt nicht nur herrlich von Innen; es fährt das Nervensystem auf sanfte & liebevolle Weise herunter, stärkt und kräftigt es gleichzeitig und vermittelt mir stets das Gefühl, als würden meine Seele und mein Geist einander umarmen, während mein Körper dieses Geschehen feierlich in vollkommener Ruhe bezeugt.💜


Doch am besten du probierst für dich aus und erlebst selbst, was der Genuss einer „Golden BERRY Milk“ in dir auslöst und für dich tun kann.

Und hier ein Feedback von Claudia G., das ich gerne mit dir teilen möchte:


Die „Goldene Milch“ wird ja bereits seit geraumer Zeit in Cafés als Trendgetränk angeboten und wird auch in Frauenzeitschriften dank seiner – unter anderem!- entgiftenden, entspannenden und Energie spendenden Wirkung rege erwähnt.

Das fand ich persönlich schon mal spannend, zumal ich die Zutaten Kurkuma, Kardamom, Ingwer und Zimt super gerne mag.

Ich wollte aber die „Goldene Milch“ für mich definitiv nicht im Großhandel online oder vor Ort kaufen. So fand ich bei Katja die „Golden BERRY Milk“, angereichert durch Açai und Cranberry, die sie selbst herstellt.

Diese „Golden BERRY Milk“ ist nun mein neuer Lebensbegleiter!

Sie ist mehr als nur ein Getränk.

Der Genuss ist ein Moment der Behaglichkeit. Ich löffele sie gern mit dem Teelöffel, weil ich jeden Schluck dieses köstlichen Getränks genießen möchte.

Und die „Golden BERRY Milk“ schmeckt nicht nur super lecker, sondern tut in der Tat richtig gut. Ich merke , dass sie meine Stimmung positiv beeinflusst und meine Nerven entspannt. Und ganz ehrlich: man schmeckt, dass dieses Produkt von Hand und mit Achtsamkeit und Liebe hergestellt wurde.“


Claudia G.

Vielen Dank an dieser Stelle, liebe Claudia, für diese schöne, persönliche Beschreibung!



In den vergangenen Wochen hat sich mir nun eine weitere, im wahrsten Sinne des Wortes „zauberhafte“ ayurvedische Komposition, ebenfalls besonders geeignet als Begleiterin durch diesen Jahresabschnitt, eröffnet:


Seit dem Spätsommer arbeite ich auf spiritueller Ebene sehr eng mit der Göttin Hekate. Die Mondgöttin der Magie, des Zaubers und der Heilung. Sie entstammt aus der griechischen Mythologie und wird auch als die Dreifache Göttin verehrt.

Die Göttin Hekate vertritt ganz besonders den Aspekt der Übergänge (Geburt-Tod), der Wegkreuzungen (insbesondere von drei Wegen) und der Verwandlung (Magie, Zauberkunst bzw. Wunscherfüllung).



Diese Rezeptur entstand schließlich nach meinen Meditationen und im „Goddess Yoga“ in Verbindung mit Hekate.

Ihr zu Ehren habe ich „Hekate’s Moonmilk“ kreiert, um die wundervollen Aspekte der Magna Mater (der großen Mutter) zu würdigen und in Form dieser ayurvedischen Rezeptur weiterzugeben.


In dieser besonderen Komposition der traditionell ayurvedischen Abendmilch sind roher Kakao (NICHT entölt und von höchster Qualität - bio & fairtrade), Ceylon Zimt, Maca und Shatavari vereint und bewirken sowohl eine tiefe Entspannung deiner Sinne, verbunden mit der Einladung, deinen Weg nach Innen voller Konzentration, Gelassenheit und Kraft zu gehen.


Mit „Hekate's Moonmilk" wirst du eingeladen, deine Intuition, dein inneres Wissen zu entdecken und dein spirituelles Potential weiter zu entfalten



Mama Cacao als Repräsentatin der Urkraft dieser Erde, als der Erde selbst öffnet sanft all deine Sinne eine tiefe, spirituelle Innenschau. Schon seit jeher ist Cacao DIE spirituelle Heilpflanze schlechthin, die direkt mit unserem Herzen arbeitet – es öffnet und pure Liebe in uns zum Fließen bringt.

Ceylon Zimt soll früher wertvoller als Gold gewesen sein, denn ihm wurde nachgesagt, dass sein Verzehr übersinnliche Kräfte eröffnete und z.B. zum Weissagen befähigt, indem er den Schleier zwischen den Welten dünner werden lässt und Eingebungen und übersinnliches Wissen ins Bewusstsein hebt.

Maca als die Hormon – Kraft und Fruchtbarkeitswurzel vor mehr als 2000 Jahren im heutigen Peru bekannt wurde und ihre besonderen Kräfte auf den Menschen, der sie verzehrt überträgt: pure Lebenslust und schöpferische Urkraft.

Shatavari schließlich ist im Ayurveda die bedeutungsvollste Pflanze für die Frau.

Shatavari bedeutet im Sanskrit „die, die 100 Männer besitzt“- eine deutliche Anspielung auf die verjüngende und tonisierende Wirkung, die diese Pflanze auf die Frau insgesamt hat. Auf spiritueller Ebene soll Shatavari die Kraft der Liebe fördern.


Nutze die Energie des Monats Dezember, den nahenden Winter mit seinen sich zurückziehenden und nach Innen strebenden Kräften und wachse in dir:

Richte "Hekate's Moonmilk" als abendliches Ritual ein, um Entspannung, Ausgleich, Erneuerung und Spiritualität in dein Leben einzuladen - und damit deinen Weg im Inneren voranzuschreiten.


Die Kräfte der Jahreszeit, die Kräfte der Göttin Hekate und die wunderbaren Pflanzenkräfte werden dich zusammen tatkräftig dabei unterstützen.



Zum Ende meines heutigen Blogs möchte ich dich einladen, die 12 Rauhnächte zu feiern und damit DEIN Fundament für das kommende Jahr 2021 zu erschaffen.



Die Rauhnächte werden auch als "Zeit zwischen den Jahren" bezeichnet.

Ebenfalls eine Zeit, die der Besinnung, des Vorhersehens und der Reinigung aller Einflüsse vom alten Jahr gewidmet ist.


In jeder einzelnen Rauhnacht wird einer der 12 Monate des kommenden Jahres gedacht, der in besonderer Verbindung zu einem bestimmten Lebensbereich steht.


Damit ebenfalls verbunden, ist die Möglichkeit, die eigenen Wünsche und Ziele in diesem Teil des Lebens zu manifestieren, indem ein spirituelles Ritual durch u.a. das Verräuchern spezieller Kräuter, Harze und Pflanzenteile vorgenommen wird.


Wenn du Interesse hast, die Geheimnisse der 12 Rauhnächte (21.12.20-02.01.21) kennenzulernen und sie in diesem besonders herausforderndem Jahr selbst feiern möchtest, dann lade ich dich ein, an meinem Workshop "die 12 Rauhnächte 2020" teilzunehmen.


Für 75 Euro erhälst du ein vollständiges Räucherset von 12 verschiedenen Räuchermischungen mit Erklärungen, weiteres Ritualmaterial und die Zugangsdaten zum Zoom Workshop am 19. und 20.12. von 10.30- 13.30h .

Solltest du an dem Wochenende verhindert sein, dann erhälst du die Aufzeichnung des Workshops, die du nachträglich jederzeit anschauen kannst.


An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Meike bedanken, die wundervolle Inhaberin von "Practical Magic", DEM Hexenladen in Hamburg💜 - von ihr habe ich alle wundervollen Kräutermischungen erworben, die höchste Qualität und Reinheit, Sicherheit und Wirkung besitzen. Und das, obwohl die liebe Meike und ihr Mann Florian zur Zeit bis über beide Ohren in Arbeit stecken, um die unzähligen Anfragen ihrer stetig wachsenden Kundschaft nach "Rauhnächte- Räuchermischungen" und vielem andern mehr abarbeiten zu können 🙏 danke, liebe Meike & lieber Florian - ich sende euch auch ganz bald Bilder!!


Schreibe mir deine Anmeldung an: katja@spiritrisingyoga.de

Danach ich lasse dir das "Rauhnachtset" zukommen und wir treffen uns online am 19.12. um 10.30h, um den Online Workshop zu starten.


Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit dir diese magischen Nächte des Jahres zu ehren und ihre besonderen magischen Kräfte zu nutzen.



Alles Liebe und ich wünsche dir eine besinnliche & erfüllende Zeit im Dezember,

SAT NAM & namasté


deine Katja Dass Pavan

Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner Familie,

Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh, Ravi Singh,

Gurucharan Singh Khalsa

Satya Singh, Kalashatra Govinda, Rumi

Katja Dass Pavan Kaur - 2020

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,