Mein erster Blogeintrag

 ...meine erster Blogeintrag auf meiner Homepage!!!

endlich, endlich ist sie fertig.


Und ein wirklich langer Weg liegt hinter mir.

...nun bin ich so glücklich und froh...

und ganz besonders und vor allen Dingen DANKBAR!!


अनुगुरिहीतोसुमि

Dankbar all den wunderbaren Menschen um mich herum,

die mich bei diesem Projekt in den letzten Wochen

und Monaten ermutigt und so tatkräftig unterstützt

haben...


अनुगुरिहीतोसुमि

Allen voran meinem wundervollen Mann Sascha, der mir so viele Stunden hierfür die Zeit und auch Muße verschaffen hat, indem er sich um unsere großartigen Kinder (für die ich jeden einzelnen Tag so oft, so unendlich dankbar bin!!!) gekümmert hat.

Und dies immer voller Freude, Liebe und Hingabe.

Der darüber hinaus mit mir bis spät in die Nacht Entwürfe, Bilder und Texte gesichtet, gesucht und korrigiert hat und mir IMMER mit seinem Urteil mein wichtigster, schärfster und gleichzeitig wohlwollendster Kritiker ist.

Für DICH bin ich jeden Tag unendlich dankbar...

Für deine Liebe....

und dein Interesse an meiner Welt des Yogas und der Spiritualität.

Ich bin dankbar für den Raum, den du mir gibst, mich darin weiter zu entwickeln

und zu entfalten.

Ich bin dankbar für deine Kraft und deine Stärke, mit der du stets allen Herausforderungen in unserem gemeinsamen Leben begegnest, um uns –deine Familie - zu schützen und zu nähren.

Du gehst mit mir bereits seit vielen Jahren durch ein buntes, aufregendes und herausforderndes Leben, in dem nicht zuletzt immer wieder ICH neue Ideen entwickle, von neuen Unternehmungen träume und damit wieder und wieder neue Anliegen

an dich richte.

Ich bin dankbar für deine Offenheit und Unterstützung dabei und für all deine Energie, Zeit und Mühe, die du mir dann immer wieder schenkst, um mir dabei zu helfen, meine Visionen zu realisieren.


अनुगुरिहीतोसुमि

Ich bin dankbar für meine einzigartigen Söhne, Geschöpfe voller Liebe und Licht, die jeden Tag meine Seele bewegen und mich unendlich reich beschenken durch ihr bloßes Sein.


अनुगुरिहीतोसुमि

Ich bin dankbar für Alke, meiner Seelenmutter, die mein inneres Kind in so vielen Dingen geheilt hat. Mit deiner unendlichen Liebe und Wärme, deiner Empathie und unendlichen Weisheit hast du so viele Türen in meinem Herzen geöffnet.

Nun muss ich nur noch hindurch gehen. 


अनुगुरिहीतोसुमि

Ich bin dankbar für meine Freundinnen – den wirklichen und wahrhaftigen- , die mich immer wieder darin bestärken, meinen Yogaweg zu gehen...die mich ebenfalls nähren und tragen und damit spiegeln und mir diese wundervollen Worte für meine Selbstdarstellung auf meiner ABOUT Seite „geschenkt“ haben.

Ihr seid meine Seelenschwestern, so wunderschön, einzigartig und besonders.

Ich bin dankbar für euer strahlendes Licht in meinem Leben.


अनुगुरिहीतोसुमि

Auf spiritueller Ebene geht mein ganz besonderer Dank

voller Ehrfurcht und Demut an den großen indischen Gott GANESHA.

Er ist der elefantenköpfige Gott, der mich seit so vielen Jahren durch mein Leben

begleitet und für mich eine so große und wichtige Rolle spielt.


अनुगुरिहीतोसुमि

GANESHA wird im Hinduismus immer als erstes angerufen.

Seine Namen werden vor jeder glückverheißenden Arbeit wiederholt.

Und so habe auch ich mich –wie immer- zu Beginn meiner Planung an meiner

Homepage an ihn gewandt und um Führung, Gelingen und Segnung gebeten.

Denn Er ist der Gott, der alle Hindernisse auf dem spirituellen Weg beseitigt

und weltlichen Erfolg verleiht.


Vinya Vinyaka, der Beseitiger aller Hindernisse.

GANESHAS ist die Energie hinter Kraft und Weisheit

GANESHA ist zugleich der Gott der Harmonie und des Friedens.

Er verkörpert außerdem den OM Klang (den Pranava-Klang).

Dieser Klang ist das Hauptmantra der Hindus.

Und Nichts kann geschehen, ohne dass dieses Mantra gesprochen wird.

In der Ganapati Upanishad wird GANESHA mit dem Höchsten Selbst in

Verbindung gebracht.

Etwas, das ich immer und immer wieder spüre, wenn ich mich an GANESHA

wende und seine unendlich liebevolle und zugleich mächtige Energie spüre.


अनुगुरिहीतोसुमि

Mögen die Segnungen von Sri Ganesha auch mit dir sein! Möge Er alle Hindernisse

auf deinem spirituellen Weg beseitigen und dir sowohl Bhakti (Hingabe)

als auch Mukti (Befreiung) gewähren!


OM GAM GANAPATAJE NAMAHA

Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner Familie,

Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh, Ravi Singh,

Gurucharan Singh Khalsa

Satya Singh, Kalashatra Govinda, Rumi

Katja Dass Pavan Kaur - 2020

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,