Yoga, Meditation & Ritual mit der Göttin Shri Lakshmi

verbinde dich mit dieser einzigartigen Göttin -

verbinde dich mit der Fülle & dem Überfluss


Liebe Yogini,


vielleicht hat diese Einladung bereits erreicht...vielleicht lag sie auf deiner Yogadecke, ...vielleicht hast du sie von mir persönlich nach einer Yogaklasse bekommen oder sie hat dich irgendwo in und um Fuhlsbüttel in einem Geschäft gefunden :)


Falls jedoch noch nicht, so möchte ich dich mit diesem Blog nun ganz herzlich zu meinem neuen Projekt, dem Yoga, Meditation & Ritual - Women's Circle zu Ehren einer Göttin, einladen!


Nach dem wirklich schönen Women's Circle am letzten Freitag, mit vielen tollen Frauen und den wunderbaren Gründerinnen von URBAN SHAKTI, Lynn und Nike, setze ich diesen gelungenen Auftakt nun mit meinem ganzen Herzblut fort:


LET YOUR SPIRIT RISE!!!


Und, weil Yoga für mich so sehr und so eng mit Spiritualität und dem eigenen spirituellen Wachstum verbunden ist, freue ich mich sehr, nun eine Möglichkeit geschaffen zu haben, dies ins Leben zu rufen.


Mit Yoga, Meditation & einem heiligen, spirituellen Ritual


Alle 4 - 6 Wochen möchte ich nun mit dir und anderen Frauen zu diesem göttlichen Bereich der Weiblichkeit Yoga praktzieren, dich in einer ganz besonderen Meditation in Verbindung mit einer  Göttin bringen und ein heiliges, traditionelles Ritual zu Ehren dieser Göttin mit dir feiern.


Dazu habe ich einen wirklich schönen Raum gefunden: das Yogastudio YOGAKROHNE, bei Tini in Fuhlsbüttel, direkt am U-Fuhlsbüttel.


Am Samstag, den 28.09. um 17 h - 20h werden wir hier gemeinsam die besonders heilende Kraft eines Frauenkreises entstehen lassen und uns dieses Mal mit der einzigartigen Energie der Göttin Shri Lakshmi, der Göttin des Überflusses & des Glücks verbinden.


Shri Lakshmi nimmt als Göttin des Hinduismus hier eine ganz besondere Stellung ein und wird als lebensspendende Kraft angesehen und als Shakti, die elementare Lebensenergie des Gottes Vishnu betrachtet. Die wasserverströmenden Elefanten sind ein weiteres Bild für ihre vitale Fülle. Oft wird sie als Göttin stehend oder sitzend in einer Lotosblume abgebildet, die durch das ewige Meer der Zeit treibt.





Die Verbindung mit Shri Lakshmi kann dich unendlich viel lehren...

sie zeigt dir, dass es auf deinem ganzheitlichen Weg notwendig ist, die Bedeutung der Fülle zu verstehen und dass du dich zuerst einmal bereit erklären musst, aus der Fülle heraus zu leben.

Durch sie lernst du zu erkennen:

wird dein Leben eher von einem Grundgefühl des Mangels, der Härte oder der Leistungsanforderungen bestimmt und eingegrenzt?

Oder lebst du bereits aus dem dich tragenden Gefühl der Fülle, der Leichtigkeit und des Zustroms?


In unseren Praktiken, werden wir unser bisheriges Mangelbewusstsein, das geprägt ist von Gedanken wie "...nicht für mich", "...nicht genug", "...(noch) nicht jetzt" oder "ich muss hart arbeiten", "ich muss mich anstrengen", "ich muss viel leisten", auflösen und ersetzen mit dem unendlichen Fluss der Schöpfung, der uns mit allem versorgt und beschenkt, was wir uns wünschen - wenn wir unsere falschen Glaubenssätze auflösen und durch die richtigen ersetzen -

also, sei bereit und öffne dich der Fülle und Großzügigkeit, die es überall in deiner Welt gibt!






***SAT NAM*** & namasté


deine Katja Dass Pavan Kaur






Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner Familie,

Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh, Ravi Singh,

Gurucharan Singh Khalsa

Satya Singh, Kalashatra Govinda, Rumi

Katja Dass Pavan Kaur - 2020

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,