Lakshmi's Delight

10,50 €Preis

Ashwagandha wird seit jeher im Ayurveda als „Wunderbeere“ angesehen, weil sie so vielseitig eingesetzt werden kann.

In erster Linie wird das Kraut verwendet, um Stress und damit einhergehende typische Vata-Störungen auszugleichen.

Das Kraut wirkt stressreduzierend und verhilft Ihnen zu mehr Kraft und Energie. Ashwagandha bringt sowohl innere Ruhe als auch Energie für Körper und Geist.

Das mag vielleicht wie ein Widerspruch klingen, hängt aber durchaus zusammen. Denn sobald sich Ihr rastloser Geist etwas entspannt, verbessert sich auch Ihre Schlafqualität. Das Einschlafen gelingt leichter und die Tiefschlafphasen werden verlängert.

Tulsi, heiliges Bssilikum ist ein weiteres Wunder- und Frauenmittel aus der ayurvedischen Küche, das ich außerdem sehr schätze und daher hier mit verwende. In der ayurvedischen Medizin wird Tulsi verwendet, um die drei Doshas auszugleichen.

Gerade bei stressbedingten Beschwerden hilft das indische Basilikum dabei, Blockaden zu lösen und Blutdruck und Blutzuckerspiegel zu normalisieren.

Tulsi dämpft ein erhöhtes Vata und dadurch auch alle Beschwerden, die mit Stress zusammenhängen, wie etwa Magenkrämpfe, Blähungen und Verdauungsprobleme. Die Pflanze enthält wirkungsstarke Antioxidantien wie Phenole und Flavanoide und wohltuende ätherische Öle. Dadurch lernt der Körper, besser mit Stress umzugehen.

 

50g

organic * vegan * bio zertifiziert * fair trade *

im nachhaltigen SchraubdeckelGlas mit Energieaufkleber "Blume des Lebens" -

täglich abends 1 gestr. Teelöffel in Wasser/Tee/Saft als Nahrungsergänzungsmittel,

unterstützt eine ausgewogene und den Bedürfnissen des Alltags angepasste Lebensweise - ayurvedisches Superfood

SpiritRisingYoga

Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner gesamten Familie, Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh und Ravi Singh.

Katja Dass Pavan Kaur - 2019

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,