Therapien

In der Yogatherapie steht der Mensch mit seinen Ressourcen im Vordergrund.

Dabei geht es darum zu erkennen, welche Umstände, Verhaltensweisen und Gewohnheiten seinen Gesundheitszustand aus dem Gleichgewicht gebracht haben. In dieser ganzheitlichen Betrachtung des Menschen geht die Yogatherapie von den Wechselwirkungen und Dynamiken von Körper, Atem, Geist, Ernährung und Lebensweise aus – und deren Auswirkungen auf den Gesundheitszustand. 

Die Yogatherapie- Praxis wird individuell an einen Menschen angepasst – je nach Alter, Gesundheitszustand (auf allen drei Ebenen) und Lebenssituation.

Bei der Yogatherapie wende ich gezielt und individuell Yoga-Techniken wie Yoga-Stellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Bewegungsabfolgen (Kriyas), Meditation, Geisteskontrolle und Tiefenentspannung an.

Nach einem sehr ausführlichen Erstgespräch und einer Anamnese erstelle ich die yogatherepeutische Diagnose und erarbeite ein individuelles Yogaprogramm.

Hier bekommst Du einen Überblick über die Yoga Therapien und findest die richtige Therapie für deine Bedürfnisse.

SpiritRisingYoga

Mein größter Dank gilt meinen wichtigsten Lehrern:

meiner gesamten Familie, Yogi Bhajan, Osho, Gurmukh und Ravi Singh.

Katja Dass Pavan Kaur - 2019

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,